News Saison 2016/17


Ehrung für Mini-Abteilung des bcke

Ehrung von Probasket für die Juniorenarbeit des BCKE

 

Am Samstag 17. Juni fand die Delegiertenversammlung des grössten Schweizer Basketball Regionalverbandes, Probasket, in Winterthur statt.

 

Während dieses Anlasses wurde der BCKE für seine ausgezeichnete Arbeit für seine Junioren ausgezeichnet und geehrt. 

 

Im Mini-Bereich (Alterskategorie zwischen 8 und 14 Jahren) verzeichnete der Goldküstenverein in der vergangenen Saison den grössten prozentualen Mitgliederzuwachs sämtlicher Vereine in der Deutschschweiz.

      

Diese tolle Leistung wurde mit einem Betrag von 500.- CHF für die Juniorenabteilung belohnt.



GRATULATION ZUM 1418coach-DIPLOM!

Am 13./14. Mai 2017 fand das allererste 1418coach-Ausbildungswochenende für Basketball-Nachwuchs-Coachs aus dem Kanton Zürich statt. Im Sportzentrum Kerenzerberg war unser Verein mit vier von insgesamt 14 Teilnehmern toll vertreten. 

 

Wir gratulieren Arnaud Koglin, Narandavaa Nyamdorj, Mirza Osmanovic und Zygimantas Puras ganz herzlich zum bestandenen Kurs und bedanken uns bei Euch für's Teilnehmen! Grossartig, Jungs! 

 

Narandavaa ist bereits Assistenz-Coach bei unserem U8-Mixed-Team - der BCKE Vorstand freut sich, Arnaud, Mirza und Zygimantas ebenfalls bald als BCKE-Junior-Assistenz-Coachs einsetzen zu können!

 

Download
Bericht 1418coach-Ausbildungswochenende
1418coachBCKE5_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 469.0 KB


saisonende herren 1

01.04.2017

Das sehr junge Team um Jonathan Huber und Derek Winston verlor heute Abend vor stimmungsvoller Kulisse in der Allmendli das Play-off Achtelfinal Rückspiel gegen Bernex mit 64:74.

Nach einer sehr positiv verlaufenen Meisterschaft ging somit die Saison für unsere Herren 1 heute Abend zu Ende.

Dass die Mission Final Four schwer zu erreichen sein würde, kristallisierte sich bereits in der ersten Halbzeit heraus, als unser Team nur gerade 17 Punkte produzieren konnte. In der zweiten Hälfte sorgte der BCKE dann gegen die sehr entschlossen auftretenden Genfer wenigstens für Spektakel und entfachte bei den Zuschauern die Hoffnung auf ein kleines Wunder, aber das Team von Bernex liess nichts mehr anbrennen und zog völlig verdient in die Play-off Viertelfinals ein.   


Hitchcock-Finale und Sieg in Bernex für Herren 1!

26.03.2017

Super-spannendes Spiel gestern Abend im Genfer Vorort Bernex in der ersten Playoff-Runde zur Nati-B!

Nachdem unsere jungen Wilden anfänglich äusserst beeindruckt schienen von der, zum Teil erstmals erfahrenen, Play-off Intensität, konnten sie einen anfänglichen 10-Punkte Rückstand bis zur Halbzeitpause wettmachen - dank der Einwechslung von Tresor Quidome, Yuanta Holland und Andrew Beetschen, alle äusserst routinierte Spieler. Zur Pause führte das BCKE-Team gegen Bernex äusserst knapp mit einem Punkt (39:40).

In der zweiten Hälfte war die Partie von Spannung und Nervosität geprägt. Unser Team geriet bis 2:36 vor Schluss wieder mit 9 Punkten in Rückstand. Der BCKE-Endspurt war allerdings mehr als beeindruckend und endete mit einem "Schluss-Sirenen"-Korb von Yuanta zum 86:87-Sieg, welcher von den mitgereisten 5 BCKE-Fans lautstark bejubelt und von 200 Bernex-Fans laut "bebuht" wurde!

Neugierig geworden? ALLE zum Play-off Rückspiel am 1. April 20:00 Uhr in die Allmendli!!! 


weiterer ausbau juniorenabteilung

NEU: U8 Mixed - Basketball für die allerjüngsten Basketballfans beim BCKE!

Auch die allerjüngsten Basketball-Fans können ab sofort beim BCKE trainieren, Spass haben, neue Freunde treffen und natürlich: Basketballspielen lernen. Die Junioren U8 Mixed (Mädchen und Jungen, Jahrgänge 2009/2010/2011) trainieren 2x pro Woche. Am Dienstag, den 28. Februar 2017, von 17.15 bis 18.15 Uhr, findet das allererste Team-Training in Obermeilen, Halle 3 statt.  Donnerstags wird in Erlenbach trainiert, Halle Unterer Hitzberg, 17.00-18.00 Uhr.

Die Coachs freuen sich auf viele kleine Basketball-Stars, Mädchen und Jungs gleichermassen! 

 

Basketball ist der schnellste Mannschaftssport der Welt. Er fördert und fordert athletische Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Gewandtheit, ebenso wie Spielübersicht und Bewegungsintelligenz auf dem Spielfeld. Außerdem Fairness, Kameradschaft und gegenseitige Achtung.   

Basketball ist schon lange keine Randsportart mehr! Basketball ist cool - und voll im Trend! 


Weiterer sensationeller Sieg der Damen 2!

04.02.2017

Nach einem hartumkämpften Spiel gingen unsere Damen 2 gegen Wiedikon nach einem taktisch perfekten Spiel

mit 35: 27 als gefeierte Siegerinnen vom Feld.

Nachdem das Team in den letzten Saisons immer sehr hartes Brot essen musste, stehen in dieser Spielzeit bereits vier Siege zu Buche! Und uns wurde versichert: der Hunger nach mehr Siegen ist noch lange nicht gestillt!  

Tolle Leistung Ladies! Glückwunsch und weiter so!


Herren 1 in Kleinbasel: Klarer Sieg trotz Verletzungen und Grippe!

28.01.2017

Stark dezimiert, da grippe- und verletzungsgeschwächt, reiste unser Herren1-Team zum Auswärtsspiel bei den Bären

nach Kleinbasel. Coach Luka Stiplosek hatte sich so sehr einen Sieg gewünscht, ging doch das Hinspiel im Allmendli mit zwei Punkten nur äussert knapp verloren. Aber: Ramzi Elbenna mit Grippe dabei, Armin Durmic und Andrija Dimitrijevic jeweils verletzt. Viele Stammspieler daheim geblieben. Beetschen und Holland halfen aus, zu Neunt ging es gegen

11 Bären. Darunter mit Dawele (Nr. 12) ein Baumstamm von einem Spieler, geschätzte 130 kg Muskelmasse. 

Mit grossem Kampfgeist und dank dem stark aufspielenden Derek Winston, der mit einigen "Monster"-Dreiern und herrlichen Korblegern sogar das Kleinbaseler Publikum begeisterte, gewann unser Team verdient mit 88:79.

Punkte: Winston (36), Holland (22), Hertweck (10), Huber (9), Beetschen (9), Lima de Sousa (1), Elbenna (1).

 


Neu: Öffnungszeiten Allmendli-Kiosk auf der BCKE-Homepage

25.01.2017

Wer ab und an auf der BCKE-Homepage stöbert, entdeckt immer wieder Neues. Dem ein oder anderen Homepage-Besucher ist sie vielleicht schon aufgefallen, die überarbeitete und ansprechendere Gestaltung. Mit vielen Fotos, Informationen zu Trainingszeiten, BCKE-Events Infos für Schiedsrichter, Mini-Eltern und noch Einigem mehr. 

Ab sofort gibt es nun auch eine Seite "Kiosk", auf der die Öffnungszeiten unseres Kiosk in der Allmendli-Halle zu finden sind. Kommt bei Heimspielen in die Halle - das Kiosk-Team rund um Béatrice Berner freut sich auf Euch! 


Junioren U16: Inter-Gegner (noch) eine Nummer zu gross

22.01.2017

Rückrunde U16: Zweites Spiel nach dem Aufstieg in die Inter-Liga. Mit den Sharks U16 aus Aarau trafen unsere U16-Junioren auf einen nicht nur physisch, auch psychisch überlegenen Gegner. Mit "breiter Brust" traten sie auf, die Sharks - dem hatten unsere Jungs (noch) nicht viel entgegenzusetzen. Viele Fehlwürfe, insbesondere von der Freiwurflinie, und Fehlpässe... Es ging noch nicht so viel zusammen, wie sich Team und Coach wünschten. Für Coach Beetschen und sein Team gilt es, die herbe Niederlage von 51:81 emotional schnell wegzustecken. Und mit mehr Selbstvertrauen ins nächste Inter-Spiel am 30.1. gegen LK Zug zu gehen. Wir drücken die Daumen - klappt schon, Jungs! 


Junioren U19: Promo-Liga-Start mit knapper Niederlage

15.01.2017

Los ging's für unsere U19-Jungs in der Promo-Liga, leider mit einer knappen Niederlage gegen Wohlen Basket.

Ohne die Stammspieler Armin Durmic, Nicolo Fischer und Michael Wiki verlor unser Team mit fünf Punkten gegen die treffsichereren Gäste aus Wohlen, die als Tabellenerster der Gruppe HU19B in der Hinrunde auf einen Aufstieg in die Inter-Liga verzichtet hatten. Zahlreiche Fehlwürfe und Ballverluste führten zum Endergebnis von 49:54. Nach der langen Winter-Trainingspause lag wohl nicht mehr drin... Beim nächsten Mal klappt's bestimmt mit dem Sieg! 


Grosses "Basketball-Kino" und Sieg der Herren 2

14.01.2017

Sie können's noch, unsere Ex-Nationalliga B-Spieler Andrew, Omar, Tresor und Yuanta, und wie! Mit Bällen zaubern, Zuschauer verzaubern, tolles Basketball auf dem Feld bieten! Zusammen mit unserem Junioren U19-Nachwuchs und den Herren2-Cracks Florin und Luka legten sie ein begeisterndes Spiel in der 2. Liga Regional auf's Parkett. Auch einen Dunking gab's zu bewundern: Florin, unser U14-Coach, schmetterte den Ball in den Korb, dass es krachte!

Coach Luka Beks und die Zuschauer, darunter viele BCKE-Minis, erlebten einen tollen Basketball-Nachmittag im Allmendli. 

Und einen haushohen Sieg - unsere Herren schickten das Team aus Mutschellen mit 96:43 nach Hause.

Nächsten Samstag, 21.1., kann man das Team wieder anfeuern, um 14.30 Uhr im Allmendli gegen Buchrain-Ebikon. 

Lass's Euch nicht entgehen! 


Harziger Sieg von Herren 1

14.01.2017

Uff, das ging gerade noch einmal gut! Gegen den punktelosen Tabellenletzten Arbedo gab es heute leider keine Kabinettstücklein zu bewundern sondern "bloss" einen hart erkämpften Arbeitssieg... 98:88 ging das bis in die letzten Minuten unentschiedene Spiel aus.


Erfolgreiche U16- und U19-Junioren: Aufstieg geschafft!

13.01.2017

Unsere BCKE-Junioren U16 und U19 schlossen die Hinrunde äusserst erfolgreich ab und schafften den Aufstieg! Gratulation! In der Rückrunde spielen die U16-Jungs in der Inter-Liga, der höchsten Schweizer Juniorenliga, und treffen dort auf enorm starke Gegner. Die U19-Jungs stiegen völlig verdient in die Promo-Liga auf und können sich dort beweisen. Wer weiss, vielleicht sehen wir sie in der nächsten Saison als Inter-Spieler wieder auf dem Court!

Viel Erfolg, U16 und U19, für die Rückrunde!


Das 1. BCKE-Xmas Camp ist Geschichte!

04.01.2017

Dankbar haben die Junioren des BCKE und auch interessierte Kinder aus der Region das neue Angebot Xmas Camp angenommen. Sage und schreibe 35 Teilnehmer hatten sich für die erste Ausgabe dieses Camps angemeldet!

Die Teilnehmer, welche in ihren Alterskategorien trainieren konnten, freuten sich sehr über die neuen Inputs von

Headcoach Luka und Assistant Coach Sadijan und starten mit Sicherheit etwas fitter und mit mehr Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten in die Rückrunde. Oder fanden den Einstieg in den Basketball-Sport! Weitere Informationen finden sich hier. 


Gute Besserung Katja!

20.12.2016

Unglaubliches Pech für Katja von Damen 2.

Beim Meisterschaftsspiel gegen Rapperswil stürzte eine Gegnerin auf ihr linkes Bein.

Folge: Schienbein- und Wadenbeinbruch! Zwei Operationen sind nötig...

Liebe Katja, gute vollständige Besserung und ab kommender Saison zählen wir wieder auf Dich! 


Herren 2 entzaubern den ungeschlagenen Spitzenreiter Wiedikon!

10.12.2016

Der bisher ungeschlagene Tabellenführer aus Wiedikon wurde von unseren Herren 2 klar mit 79:63 geschlagen! Die mit vielen ex-Nationalliga Spielern gespickte Gäste-Mannschaft, wozu auch die ex-BCKE-ler Yannic Ganguillet, Sebi Rehli, Domi Geissbühler und Simon Bernet gehören, mussten sich von unserem Team, welches nur mit 7 Spielern angetreten war, vor zahlreichen Zuschauern die erste Saisonniederlage zufügen lassen. 

Für uns waren im Einsatz: Andrew (20), Bennett (3), Tresor (19), Florin (13), Yohanni, Luka St. (4), Yuanta (20), Coach: Luke. 


Zürichsee-Zeitung: BCKE-Juniorenturnier am 27.11.2016

Weitere Informationen und vor allem auch Fotos zum BCKE Junioren-Turnier in Küsnacht finden sich hier. 


Juniorinnen U16/U19: Giulia Melles scort 40 Punkte!!!!

04.12.2016

WOW!!! Unglaubliche 40 Punkte in einem einzigen Match für die BCKE-Juniorin Giulia Melles!

Beim Spiel der Juniorinnen U16/U19 Challenger spielte sie die Gegnerinnen des TSV St. Otmar sprichwörtlich an die Wand, dank Giulias Punkten gewann BC Wetzikon auswärts 41:67.  

BC Wetzikon und BCKE kooperieren bei den Juniorinnen und stellen in der Saison 2016/17 ein gemeinsames Team, das für den BC Wetzikon in der Challenger-Liga startet. 

 

Weiter so, Giulia! Weiter so, Juniorinnen U16/U19! 

 


BCKE U16 gegen St. Otmar: Basketball-KRIMI im Allmendli

19.11.2016

Beim Spiel unseres U16-Teams erlebten die Zuschauer einen Basketball-Krimi ohnegleichen. Gegen das grössenmässig überlegene Team von St. Otmar Basket, schärfster Konkurrent unserer Junioren um den ersten Tabellenplatz, traten die Jungs mangels Verletzungen mit nur 9 Spielern an.

 

Zunächst sah es nach einem Sieg der Gegner aus. Coach Beetschen und sein Team kämpften, was das Zeug hielt.

7 Sekunden vor Abpfiff lag der BCKE drei Punkte vorne. Foul von St. Omar - Muhr versenkte souverän zwei Freiwürfe und erhöhte auf den Endstand 68:63. Ein verdienter Sieg dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung. 

 

Der ein oder andere BCKE-Fan verliess die Halle heisser, aber überglücklich. 


Ehemaliger BCKE-ler Joe Meehan: eine Erfolgsstory!

Joe Meehan Promoted to Assistant Coach at Bucknell

LEWISBURG, Pa. -- Bucknell head men's basketball coach Nathan Davis has announced two changes to his staff for the 2016-17 season. Joe Meehan, who served as the team's manager of basketball operations last year, has been elevated to assistant coach. 

Meehan moves into the assistant coach position vacated by Ryan Ayer, who returned to his alma mater, Notre Dame, as an assistant coach this summer. 

                                                    Congrats Joe! You deserve it all! We still follow you from Switzerland!


Papiersammlung in Küsnacht, 29. Oktober 2016

Soziales Engagement und Geld für die Vereinskasse!

Fast 30 engagierte BCKE-Mitglieder trafen sich am nebligen Samstag Morgen zur Papiersammlung in Küsnacht. Viele, viele Stapel Papier wurden fachmännisch aufgeladen, ausgeladen und in den Container "gedunkt". 

 

Herzlichen Dank allen Helfern - für Euer Engagement für Verein und Gemeinde und den wichtigen finanziellen "Zustupf" für unsere Vereinskasse. 

 

Weitere Fotos: siehe "Papiersammlung".


Mixed U14/U12 starten in die Mini-Turnier Saison

23.10.16

Für unsere jüngeren Basketballer der Teams Mixed U14 und Mixed U12 startete die Saison mit dem Mini-Turnier in Widen. Am Sonntag, den 23. Oktober, trafen sich Kids, Eltern und die beiden Coachs Omar Zanolari (U12) und Florin Schiestel (U14) im Sportzentrum Burkertsmatt. 

 

Omars U12-Team startete grandios ins Turnier und gewann beide Spiele. Die Kids waren mit grösstem Elan und viel Spass bei der Sache und kämpften, was das Zeug hält. Gemäss Reglement müssen in der Altersklasse U12 mindestens acht Spielerinnen und Spieler antreten, das Team reiste aber nur mit sieben Spielern an. Also gingen beide Spiele 20-0 verloren. Schade zwar, aber die Leistung zählt, und die war grossartig! Weiter so, U12!

 

Florins U14-Team zeigte im ersten Spiel gegen die Aarau Dragons - sehr starke Gegner - eine mehr als solide Leistung, die Kids kämpften um jeden Punkt und verloren am Ende nur knapp. Das gegnerische Team hatte einen Spieler zuwenig dabei, somit gewann unsere U14 das Spiel 20-0. Auch das zweite Spiel gegen BC Divac ging denkbar knapp verloren. Die U14 Rookies steckten die Niederlagen aber sportlich weg. Coach Schiestel bereitet sich mit dem hauptsächlich aus ehemaligen U12-Spielern und Neumitgliedern besetzen Team intensiv auf das nächste Turnier am 6.11.16 vor. Wir drücken die Daumen!

Fotos U12


2. Saisonsieg Herren 1

22.10.2016

Im zweiten Saisonspiel gegen ein Team aus dem Tessin traten die Herren 1 gegen Muraltese aus Muralto an.

Unsere Boys setzen den Gegner bereits in deren Hälfte unter Druck und dieses Full-Court Pressing behagte den Gästen so gar nicht.

Nach einem 18:0 Vorsprung endete das erste Viertel mit 34:11, worauf das Heimteam das Pressing einstellte und den Gegner "nur" noch mit einer Man-to- man Verteidigung unter Druck setzte.

Langer Geschichte kurzer Sinn: die unterhaltsame Partie endete 108:65!!!   

Download
ZürichseeZeitung Herren1 25.10.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 590.6 KB

Gute Besserung Michi!

Michi von Herren 1 machte bei seinem Debut in der 1. Nationalen Liga mit deren rauen Luft Bekanntschaft und fing sich gleich einen lupensauberen Cut am Auge ein, welcher im Spital Männedorf genäht werden musste. 

Gute Besserung Michi!


BCKE BAUT SEIN BASKETBALL-ANGEBOT FÜR GIRLS AUS!

NEU ab November 2016:

Für alle basketballbegeisterten Girls von U14 bis U19 (Jahrgänge 2004 bis 1998), egal ob Anfängerin oder Basketball-Crack, gibt es ab sofort ein gemeinsames Girls-Training. Headcoach Yuanta Holland bietet ein individuell zugeschnittenes Training an. Ganz gezielt wird das eigene Basketball-Können verbessert

 

Kommt Donnerstags in die Halle "Oberer Hitzberg" in Erlenbach, 19.00-20.00 Uhr. 

 

Der BCKE wird den Juniorinnen-Bereich weiter auf- und ausbauen.

Nach der Kooperation mit dem BC Wetzikon (U16/U19-Girls) ist dies ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.


Herren 1: Grandioser Saisonauftakt!

15.10.2016

Mit einem gnadenlosen 93:57 entschieden unsere Herren 1 ihr Saisonauftaktspiel in der 1. Liga National für sich. Mit nur acht Spielern reiste unser Team nach Bellinzona und trat dort gegen zwölf Mann von BC79 Arbedo an. Obwohl anzahl- und grössenmässig klar unterlegen, zauberten unsere Jungs und gewannen jedes Viertel deutlich. Da macht das Zuschauen Spass - weiter so! 

Top-Scorer beim BCKE: Neuzugang Derek Winston (36 Punkte).


Erster Sieg für Wetzikon/BCKE-Juniorinnen U16/19

02.10.2016

Heute fand das erste Meisterschaftsspiel unserer Juniorinnen Spielgemeinschaft gegen Regensdorf statt!

Nach einem harzigen Start (3:12) kamen unsere Mädchen richtig in Spiellaune und gestalteten ihr erstes Spiel mit 61: 41 siegreich.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!


Schweizer Cup 1/32-Final BCKE - GC

01.10.2016

Heute hatte unser blutjunges Team seine Feuerprobe gegen den übermächtigen GC aus der NLB zu bestehen.

Während das Anfangs- und Schlussviertel erfreulicherweise einigermassen ausgeglichen gestaltet werden konnte,

hatte der BCKE in den beiden Mittelvierteln hartes Brot zu Essen; diese gingen jeweils mit 20 Punkten verloren.  

Kämpferisch ging die Leistung des Heimteams trotz einiger technischer Mängel vollkommen in Ordnung,

so dass wir uns auf eine spannende Saison in der 1. Liga National freuen können! 



U19: Erstes Spiel - Sensationeller Sieg

23.09.2016

Gratulation! Unsere top-motivierten Junioren U19 spielten ihr erstes Liga-Spiel gegen BC Wetzikon. Sie gewannen 77:17.

Unter dem neuen Head-Coach Luka Beks laufen die Jungs zur Höchstform auf. Weiter so!


Ausbau Juniorenabteilung:

Trainings auch in Meilen

Zum Beginn der Basketballsaison 2016/17 konnte der BCKE seine Juniorenabteilung ausbauen. Neu gibt es Trainings auch in Obermeilen, für Mixed U10, Mixed U12 und Juniorinnen zwischen 15 und 19 Jahren (U16/U19).